Reiseservice Marion Bechtle
Ihr Partner für Safaris, Rund- und Erlebnisreisen weltweit

Weitere Feedbacks unserer Gäste aus den Jahren 2010 - 2018 finden Sie im Gästebuch Archiv !
Wir freuen uns auch über Ihre Reiseerlebnisse !

 

Gästebuch

11 Einträge auf 3 Seiten
Heinz Hagenlocher
14.10.2018 00:40:08
Liebe Frau Bechtle, besten Dank für die gute Beratung und die top Organisation der Masai Mara Safari mit Aufenthalt im Kilima Camp, welches eine grossartige Aussicht auf die Mara River Ebene bietet. Alles war erste Klasse: Touren mit dem Jeep, Camp & Zelt, super Essen und klasse Service. Auch die Flüge & Transfer, alles perfekt. Alles in allem beste Bewertung!
Fam. H.&T.
05.10.2018 23:28:41
KENIA - 7 TAGE ELEFANTENTOUR & BADEURLAUB AM GALU BEACH

Sehr geehrte Frau Bechtle,
wir sind seit knapp zwei Wochen wieder in Deutschland. Es war ein sehr, sehr schöner Urlaub und ich möchte mich auch im Namen von B.& A.T.und meiner Frau B. bei Ihnen recht herzlich für die perfekte Organisation und Durchführung der Reise bedanken. Außer den mittlerweile schon fast obligatorischen Flugverspätungen bei An- und Abreise hat alles bestens gepaßt . Die Ferienanlage ist mit ihren Rundalons genau das, was man in Afrika erwartet und ich empfehle Ihnen, das Neptun Paradies für andere Urlauber mit in Ihre Planungen einzubeziehen. Die Nähe zum Schnorchelriff, die Affen, die Tiefe des weißen Strandes, die gepflegten Wege und Rasenflächen,die Poolbar, etc. sind sehr, sehr schön. B.&A. haben zum ersten Mal geschnorchelt und waren begeistert.
Und dazu die 7-Tage-Safari! Unser Fahrer war Alfons. Er war pünktlich 06.30 Uhr am Hotel und nach der freundlichen Begrüßung gings los im Landcruiser. Alfons sprach gut deutsch und wir hatten eine sehr informative und lustige Reiseleitung. Jeder Nationalpark ist anders, hat seinen eigenen Reiz und seine Besonderheiten. Die Tierbeobachtungen waren einzigartig. Wir haben außer dem Nashorn so nahezu alle Tiere gesehen, die man sehen konnte. Beeindruckend war die Größe der Herden und der Zug Gnu hinter Gnu und Zebra hinter Zebra. Überraschend war die Präsenz der Tiere in oder bei den Lodges. Wenn man am Frühstückstisch sitzt und in 30m Entfernung läuft ein Elefant zum Wasserloch zum Trinken und danach kommt eine Zebra-Herde vorbei, dann ist das für Mitteleuropäer schon was Außergewöhnliches. Die Lodges waren z.T. mit einem nicht erwarteten Comfort ausgestattet ( Navaisha Sopa Lodge) und das Essen hatte tlw. 4-Sterne-Niveau (Severin Safari Camp).
Rundum alles o.k. und dringend weiter zu empfehlen.
Nochmals vielen Dank für die sehr angenehme Zusammenarbeit und irgendwann könnten wir ggf. mal über Botswana oder Tansania reden. Aber jetzt müssen wir erst mal wieder Geld verdienen!

John Kerr
05.10.2018 09:16:56
KENIA - 4 Tage Masai Mara

LIEBE FRAU BECHTLE

unser urlaub in KENIA war grossartig super . danke fur deine arbeit, DM TOURS kann mit hire arbeit sehr sehr zufrieden sein und wir auch.
liebe frau BECHTLE wenn wir einen urlaub in der zukunft planen dan denken wir bestimmt an sie

viele liebe grussen aus BELGIEN
MARLENE und JOHN KERR
Manfred u. Roswitha Ohlwein
02.10.2018 15:20:13
Fortsetzung
Im September Camp Oloshaiki : Der „holprige“ Safaristart hat unseren Erwartungen anfangs einen ganz schönen Dämpfer verpasst. Was soll ich sagen: Großes Lob an Swaleh, den neuen Manager vom Camp Oloshaiki. Sein Einsatz und die Frauenpower unserer „Guidin“ Ester hat uns doch noch zu 6 außergewöhnlichen Safaritagen verholfen. Unser Fazit: Organisation von Anfang bis Ende top!! Wenn es trotzdem mal nicht so läuft, wie gebucht, geplant - was auch immer: MUND AUFMACHEN, sonst ist man selbst schuld. Niemand kann hellsehen; wenn man nicht weiß, was schiefläuft, kann man natürlich auch nichts ändern!!
Liebe Mamma Afrika/Marion: Gut 10 Jahre haben wir Dich noch beim Wickel, dann sind wir um die 80 und reisen bestimmt weiter begeistert nach Kenia. Wollen wir hoffen, dass bis dahin - auch für die nächste Generation - Flora, Fauna und die Tierwelt noch weitestgehend erhalten bleiben.
In diesem Sinne: Vielen Dank für die schönen Zeiten - safari njema
Manfred und Roswitha Ohlwein
02.10.2018 15:18:59
Liebe Marion,
heute ist ein trüber Herbsttag - also Zeit, um die Schnappschüsse fürs nächste Fotobuch auszusuchen. Im Februar d.J. hatten wir uns mal wieder für eine Safari in den Tsavo West, die Taita Hills und den Lumo entschieden, im September war dann - wie schon so oft in den letzten Jahren - die Massai Mara erneut dran.
Wenn ich so unsere Reisen der letzten 14 Jahre nach Kenia Revue passieren lasse - dann haben wir in dieser Zeit die vielen Nationalparks wie Amboseli, Taita Hills, Tsavo West und Ost, Lumo, Meru, Samburu und natürlich die Massai Mara in Nord, Mitte und Süd - nicht zu vergessen auch die Serengeti und den Ngorongoro Krater in Tanzania - „durchkämmt“ bzw. kennengelernt. Dabei wurden Flora, Fauna und besonders die Tierwelt fotografisch und videotechnisch festgehalten.
Ausgehend vom „jungen Hüpfer“ sind unsere Erwartungen mit den Jahren gewachsen, und wir befinden uns mittlerweile in der Kategorie „alte Hasen“: reduziert anspruchsvoll, manchmal kompliziert und sicher auch etwas verrückt! Und dabei bist Du ins Spiel gekommen - ein Glückstreffer für uns!
Zugegeben, die großen Schreiber vor dem Herrn sind wir nicht, weshalb Dein Gästebuch bei uns in der letzten Zeit zu kurz gekommen ist. Unser Feedback erfolgte letztendlich immer telefonisch - von Mann und Frau zu Frau. Deine “renovierte“ Homepage nehmen wir aber jetzt zum Anlass - offiziell etwas loszuwerden.
Auch 2018 war für unsere Reisen nach Kenia wieder ein voller Erfolg - kleine „Wehwehchen“ eingeschlossen. Wenn dann die bessere Hälfte hin und wieder lautstark „aus den Eisen springt“, sind alle wieder voll konzentriert und kreativ motiviert. Du, liebe Marion, hast Dich in diesen Jahren als geduldige Zuhörerin gezeigt, Ratschläge entgegengenommen, Alternativen aufgezeigt. Kurzum: Mamma Afrika weiß, was uns gefällt und was uns nervt! Da sage ich nur: Febr. 2018 Severin Safari Camp - Geburtstag und 45. Hochzeitstag. Dort hast Du mit der Suite bei uns einen besonderen Nerv getroffen - das waren 3 außergewöhnliche Tage!!!
Anzeigen: 5  10   20