Reiseservice Marion Bechtle
Ihr Partner für Safaris, Rund- und Erlebnisreisen weltweit

Weitere Feedbacks unserer Gäste aus den Jahren 2010 - 2018 finden Sie im Gästebuch Archiv !
Wir freuen uns auch über Ihre Reiseerlebnisse !

 

Gästebuch

29 Einträge auf 2 Seiten
M & S
04.12.2019 14:27:31
KENIA - BADEURLAUB AM DIANI BEACH & 4 TAGE FLUGSAFARI IN DER MASAI MARA

Hallo Frau Spohn,

die Safari war sicher das Highlight der Reise ! Organisation, Unterbringung & Verpflegung und natürlich Führung/Pirschgänge mit Sammy waren wunderbar !

Die große Migration war zwar schon durch, bei der Lage der Lodge kann man sich vorstellen, wie man von da oben auf die Herden schauen kann. Aber auch wir haben die fantastische Lage der Lodge genossen.

Dazu hatten wir wunderbare Pirschgänge und haben nicht nur die „Big5“ gesehen, sondern auch sehr beeindruckende Lebenssituationen (z.B. „Frühstück“ einer Löwengruppe, viel ganz jungen Nachwuchs bei verschiedenen Tieren etc. ), Sammy hatte eine gute Nase und war gut vernetzt mit den anderen Führern und jede Tour war anders und einfach beeindruckend . DM- Tour war eine gute Empfehlung !

Das Leopard Beach Hotel war auch eine gute Empfehlung, etwas in die Jahre gekommen, aber gut von der Ausstattung und Strand und mit einer sehr freundlichen Mannschaft.

Einziger Wehrmutstropfen war, dass man nicht ohne Schuhe ins Wasser konnte, wegen des steinigen und spitzen Bodens eines alten Korallenriffs.

Also vielen Dank für die guten Tipps und die gute Organisation, vielleicht ergibt sich ja mal eine weitere Reise woanders hin !

Mit herzlichen Grüßen!
M. und S.
Manfred und Roswitha Ohlwein
04.11.2019 16:28:30
Liebe Marion,
an dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz besonders für Reservierung und Organisation unserer Kenia-Reise im Sept./Okt. bedanken. In unserem D.M. Cottage fühlen wir uns mittlerweile wie zu Hause und genießen den Aufenthalt dort jedes Mal. Unsere Safari im Tsavo West und Ost war in diesem Jahr ganz besonderes und konnte mit der Masai Mara durchaus Schritt halten. Wer hätte das gedacht?! Bis aufs Nashorn haben wir die restlichen Big 5 und viele Tiere, die wir aus der Mara kennen, auch im Tsavo beobachten können. Oft aus nächster Nähe bzw. direkt am Weg. Unser Zelt im Severin Safari Camp hatte - wie gewünscht -Lage und Ausblick aufs Wasserloch: 1A!! Vielen Dank für die besondere Reservierung. Wir wurden von allen ganz besonders herzlich begrüßt. Schade, dass die Fahrt dort hin immer so lang ist. Unser Fahrer und Guide Sudi (Makuti) war für uns "maßgeschneidert". Zusammengefasst: Auch 2019 war wieder ein voller Erfolg Dank der hervorragenden Vorbereitung und Betreuung. 2020 geht's weiter.
Liebe Grüße aus Hamm
Manfred und Roswitha
Frank & Jens Hamann
04.10.2019 11:36:04
Wir haben die zweite Safari über den Reiseservice Bechtle gebucht.
Vielen Dank an Frau Spohn für die kompetente Betreuung vom Angebot bis zur Durchführung. Einfach
perfekt organisiert.
Jederzeit wieder.
Danke und Grüße aus Berlin
Jens & Frank Hamann
Andreas Bösch
01.10.2019 06:59:13
September 2019
5 Tage Out of Africa (Tsavo West, Amboseli, Masai Mara)
Die Safari war einfach nur der Hammer!
Prima Camps (ganz besonders das Kilima in der Masai Mara), klasse Guide, perfekt organisiert! Es war alles bestens durchgeplant!
Ist für jeden zu empfehlen!
Vielen Dank für den tollen Urlaub!
Patricia Stegmüller
17.07.2019 14:56:59
Juli 2019
5 Tage Tsavo West / Amboseli / Masai Mara
Ein grosser, langjähriger Traum ist in Erfüllung gegangen. Wir sind überwältigt! Danke, dass Sie mit Ihrer perfekten Organisation, reibungsloser Ausführung und Ihrer Zuverlässigkeit zu diesem einmalig grandiosen Erlebnis beigetragen haben!!!
Die Variante Severin Safari Camp (Tsavo) und Kilima Camp (Masai Mara) ist nicht mehr zu überbieten... Wir haben uns wie Könige im Paradies gefühlt!
Herzlichst Ueli & Patricia
Andrea & Jan Hedemann
18.06.2019 09:27:13
Es war ein großartiges Erlebnis! Mit Marions Vorschlägen bei der Buchung fühlten wir uns sofort gut aufgehoben und wir haben durchaus einige Anbieter angefragt.
Die 11 Tage und die Auswahl der Lodges waren perfekt. Jeder Nationalpark jede Lodge hatte einen eigenen Charakter und eigene Highlights. Besonders herausheben möchten wir Kilima Camp Masai Mara, Aruba Lodge und Severin Camp.

Auch kurz vor und während der Reise war Marion für Fragen immer erreichbar und ein Missverständnis wurde während der Reise sehr gut gelöst.

Unser Guide Sudi mit seiner riesigen Erfahrung, seinem Wissen und seinen Adleraugen hat die Tiere schon beim Namen genannt, wo wir höchstens einen braunen Fleck gesehen haben. Wir haben uns gut auf deutsch und englisch mit ihm verständigt.
Wir haben soo viele Tiere gesehen, auch die Big5 und eine Menge gelernt. Das war nicht nur Glück, sondern Sudi.
ASANTE SANA! Vielen Dank!
Jan & Andrea aus Hamburg
Fabian Franken
24.05.2019 15:49:11
Liebe Frau Bechtle,

Vielen Dank, dass sie geholfen haben unsere Kenia-Reise unvergesslich zu machen.

Dank ihrer Beratung haben wir uns ja für die Tsavo Ost und West Tour entschieden und sind darüber sehr froh. Auch ihre Empfehlung vom Severin Safari Camp war ein Volltreffer. Wir haben kein annähernd schönes Camp gesehen. Auch unser Guide sagte wir haben das schönste Camp das es gibt.

Wir waren mit Sicherheit keine „einfachen“ Gäste, vor allem durch meine Verlobungsüberraschung. Danke nochmal dass sie hier den Kontakt mit der Campleitung hergestellt haben.

Auch haben wir uns sehr gefreut, dass sie sogar während unserer Reise erreichbar waren und sich sofort für uns reingegangen haben, trotz des Missverständnisses, das wie mit dem Fahrer hatten. Vielen Dank dafür.

Wenn es für uns wieder nach Kenia geht melden wir uns auf jeden Fall bei Ihnen.

Vielen Dank auch im Namen meiner Verlobten.

Viele Grüße

Fabian F.
Roswitha Richter
25.03.2019 00:38:39
Unsere Ausflüge - Pilli Pipa und 2 Tage Tsavo Ost -

Liebe Frau Bechtle ,
da wir nun schon seit knapp einer Woche wieder von unserem Kenia Urlaub zu Hause sind , möchten wir uns auf diesem Wege bei Ihnen für die schnelle und unkomplizierte Organisation ganz herzlich bedanken .
Wir hatten 2 Ausflüge gebucht , bei beiden Ausflügen wurden wir pünklich von unserem Hotel abgeholt .
Unser absolutes Highlight war natürlich die Safari 2 Tage Tsavo Ost mit Übernachtung in der wunderschönen Ashnill Lodge...traumhaft schön , mehr Worte braucht es nicht !
Unser ganz besonderen Dank gilt unseren Guide Sifa ( Eddy Murphy ) , sehr nett und freundlich . Er zeigte uns mit seinen Adleraugen Tiere , die wir wohl nie in der Savanne gesehen hätten .Wir waren 3 Pärchen und mit Sifa das perfekte Safari Team , einfach unvergeßlich - es hat sehr viel Spaß gemacht . An dieser Stelle möchten wir unsere anderen Safari-Teilnehmer herzlich grüßen : Lisa und Dominic - Ute und Dushar.
Ganz bestimmt werden wir Kenia nochmal bereisen und eine Safari buchen ...für uns einfach ein MUSS !
In diesem Sinne , Liebe Grüße und Daumen hoch !!
Roswitha Richter und Silvio Frind
Sabine Neu
17.03.2019 09:46:02
An alle zukünftigen Safari-Touristen!
Wir haben Anfang März eine Safari bei Frau Bechtle gebucht.
Es war unser erster Urlaub in Kenia überhaupt. Infolgedessen waren wir nicht gleich sicher, welche Safari für uns am besten geeignet wäre. Hier hat uns Marion Bechtle perfekt beraten und unterstützt. Entschieden haben wir uns schließlich für 3 Tage in Taita Hills & Tsavo Ost. Dabei hatten wir je 1 Übernachtung in der Sarova Salt Lick Game Lodge und im Sentrim Tsavo Camp.
Die Safari war einfach toll und ein unvergessliches Erlebnis!
Wir waren die beiden einzigen Teilnehmer und hatten in Mike (Small) den optimalen Guide. Er war sehr nett, freundlich, kompetent, flexibel und konnte nicht nur über den Nationalpark, sondern auch über Kenia im Allgemeinen (und Besonderen) sehr viele Fragen (in perfektem Deutsch) beantworten. Unser "Tourwagen" war in sehr gutem Zustand, die Lodge und das Camp entsprachen den Beschreibungen, Verpflegung ebenso und die beiden Parks waren wirklich sehr beeindruckend!
Landschaftlich hat uns Taita Hills besser gefallen (aber das ist Geschmackssache), mein Favorit war allerdings Tsavo Ost, da es dort vor Elefanten nur so wimmelte. Sowohl an der Lodge, als auch im Camp gibt es Wasserlöcher, die regelmäßig von Tieren besucht werden und so haben wir nicht nur während der Pirschfahrten, sondern auch gemütlich von der Terrasse aus sehr viele Tiere hautnah beobachten können.
Noch etwas am Rande:
Auch bei meiner mir plötzlich bewußten Höhenangst und damit aufkommender Panik (im Endeffekt unnötig) vor der Salt Lick Lodge (von wegen Hängebrücken) standen mir sowohl Marion Bechtle per Mail, als auch unser Guide Mike sehr hilfreich zur Seite.

Unser Fazit: Alles tip top!

Allen Beteiligten noch mal ein herzliches asante sana und dies war sicherlich nicht unsere letzte bei Marion Bechtle gebuchte, und hoffentlich wieder von Mike geführte, Safari!
Michael und Sabine
Marina und Roberto Schmidt
06.03.2019 12:09:36
Liebe Frau Bechtle,

nachdem wir jetzt 5 Tage wieder im kalten Deutschland angekommen sind, möchten wir Danke sagen.

Danke - für die wundervoll durch Sie zusammengestellte Safari
Danke - für die super Zusammenarbeit mit Ihnen
Danke - für eine Safari, wie sie hätte nicht schöner und erlebnisreicher sein können.


Auch Dank unserem Guide - Mike - hatten wir 5 unvergesslich schöne Tage im Tsavo West und in Taita Hills. Es hat alles perfekt geklappt.

Wir kommen wieder und Sie erhalten bald unseren Safariwunsch für das nächste Jahr.
Vielen Dank für alles und bis bald.

Liebe Grüße
Marina und Roberto
Petra und Ilja Hampel
24.02.2019 15:03:03
Liebe Frau Bechtle,
nach einer Woche im kalten Deutschland, in der wir erst einmal alles sacken lassen mussten, möchten wir uns hiermit für die erneute perfekte Organisation und Betreuung durch Sie -vor und nach der Reise - bedanken.
es war unsere 3. durch Sie organisierte Kenia-Reise und wie besprochen, ist 2020 bereits durch Sie in Arbeit.
Das es genau so perfekt wie die anderen 3 Reisen sein wird wissen wir jetzt schon und freuen uns sehr darauf.
Irgendwann werden wir auch mal andere Länder bei Ihnen planen, aber das Kenia-Virus hat uns noch voll im Griff... Ich sage nur Tansania, Zambia, Uganda....
Nochmals Danke und wir bleiben in Kontakt
Liebe Grüsse aus Frankfurt
Petra und Ilja Hampel
Cornelia HERWEGEN
06.02.2019 07:24:46
Guten Morgen Frau Bechtle,vielen,vielen Dank für die gut organisierte Safari in Kenia Tsawo Ost.Es war wunderschön.Auch an unser Gait Antonio ein herzliches Dankeschön.Immer wieder gern kommen wir auf Ihnen zurück bei unserer nächsten Afrikareise.Nochmals vielen Dank.Liebe Grüße von Eike und Conny Herwegen Reise im Januar2019
Astrid Adamitza
28.01.2019 16:18:48
Liebe Frau Bechtle,
wir hatten wieder eine tolle Zeit in Kenia und freuen uns schon wieder auf die nächste Reise.
Chale Island haben wir sehr genossen, tolles Essen, schöne große Bungalows und sehr nette Leute im Service.
Die Safari war der Hit, die Mara Rianta Lodge können wir nur empfehlen, es fehlte an nichts!
Unsere Transfers und Flüge verliefen reibungslos!
Nochmals vielen Dank für die Buchung und die nette Betreuung
Bis bald, alles Liebe
Astrid Adamitza
David F.
20.11.2018 14:43:08
KENIA - 4 Tage Amboseli - Tsavo West & Ost NP

Liebe Frau Bechtle,

auf diesem Wege nochmals vielen Dank für die Planung der Reise!
Wir hatten eine sehr schöne Zeit in Kenia und haben die Safari sehr genossen.

Wunderschöne Natur, sehr gutes Game Viewing, freundlicher Guide und schöne Lodges (allesamt mit bestimmten Besonderheiten). Auch die Rückfahrt in der Bahn war tatsächlich ein super Erlebnis!
Kritikpunkte gibt es eigentlich keine, wenn überhaupt mussten wir uns etwas an den Jeep gewöhnen, da wir bisher nur Game drives in offenen Fahrzeugen gemacht hatten, und die Sicht bei "normalem" Sitz (dh nicht stehend) etwas eingeschränkt ist. Das hat aber dem Erlebnis überhaupt keinen Abbruch getan, und wir würden jederzeit wiederkommen!

Also nochmals vielen Dank und bis zum nächsten Mal!

Viele Grüße aus Amsterdam,
David F.
J & J
03.11.2018 19:18:16
KENIA - MASAI MARA - MARA RIANTA CAMP

Liebe Frau Bechtle,

Sie hatten sich ja eine Rückmeldung zu unserer Reise gewünscht, die wir Ihnen gerne geben.
Es war wundervoll, traumhaft, einfach sensationell.
Die Organisation war perfekt, sämtliche Menschen, denen wir begegnet sind, waren zuvorkommend und haben dazu beigetragen, die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Die Unterbringung war erstklassig.
Wir hatten ja nicht geahnt, wie schön es dort ist.
Die Ausfahrten haben sich allesamt gelohnt, wir konnten die unterschiedlichste Tiere aus nächster Nähe bestaunen und deren Verhalten beobachten und haben uns in jedem Augenblick komfortabel gefühlt.
Das wir zu meinem Geburtstag die einzigen Gäste sein würden und damit alle Aufmerksamkeit hätten, auch beim gemeinsamen Singen nach dem Dinner unter freiem Himmel und der Geburtstagstorte hätten wir natürlich nie erahnt.
Allein auf dem Hinflug hatten wir einen etwas verpeilten Piloten ... aber zu guter Letzt, sind wir doch an der richtigen "Station" ausgestiegen.
Wir sind, wie Sie sehen, ringsum komplett zufrieden und glücklich und empfehlen Sie gerne weiter.

Herzliche Grüße
J&J
Elke und Jörg Schinkel
31.10.2018 19:44:43
Jambo... Oktober 2018
Was soll ich sagen.....
Alles war so super! Vom ersten Kontakt mit Frau Bechtle bis zum Flug nur die beste Betreuung. Alle Fragen wurden geduldig beantwortet.
Nach Ankunft in Kenia alles prima,
War eine gute Wahl .
Fahrer so nett...Unterkünfte, Service, alles toll.
Wenn man Kenia so erlebt, will man wieder hin.
Nochmal Safari, ..oder auch eine andere Erlebnisreise, dann mit Frau Bechtle.
Vielen Dank für die unvergessliche Zeit
Elke Annika Jörg
Lucia Lippmann
22.10.2018 20:11:29
KENIA - 4 TAGE ABENTEUER PUR

Jambo,

vom 21.09. - 24.09.2018 hatten wir unsere 4-tägige Safari und wollten Ihnen hierzu noch ein kurzes Feedback zukommen lassen.

Bereits von der ersten Kontaktaufnahme über das Internet vor knapp einem Jahr und die freundliche Betreuung bis zur Buchung von Frau Marion Bechtle, bis zur Ankunft in unserem Hotel nach der Safari hat alles wunderbar geklappt.

Ein großes Dankeschön geht natürlich an unseren Fahrer Makalanga, der uns die vier Tage super durch die 3 Parks geführt hat, was bei den Straßenverhältnissen nicht selbstverständlich ist. Ihm war kein Weg zu weit und er hat alles dafür getan um uns die Tiervielfalt und bestenfalls alle Big 5 zu zeigen. Er hat uns viel erzählt und erklärt und das alles in deutscher Sprache.

Auch mit den ausgewählten Unterkünften waren wir sehr zufrieden. Das Severin Safari Camp war einzigartig und hat all unsere Erwartungen übertroffen. Auch die Ol Tukai Lodge war klasse, insbesondere die Zimmer. Vergleichsweise hierzu war die Ashnil Aruba Lodge natürlich etwas einfacher, aber dennoch völlig in Ordnung.

Die Überraschung der Agentur mit dem gekühlten Sekt, welchen unser Fahrer aus der Kühltasche gezaubert hat, während wir Löwen beobachtet haben ist auch gelungen. :-)

Wir werden euch auf jeden Fall weiter empfehlen und würden Sie, wenn wir mal wieder nach Kenia reisen, auch jederzeit wieder auswählen.

Vielen Dank für die unvergesslichen Tage.

Liebe Grüße,

Lucia & Christoph
Ina & Mirko
Tanja und Michael Schröter-Fuest
22.10.2018 10:46:19
Liebe Frau Bechtle,

wir möchten uns auch auf diesem Weg für den sehr netten Kontakt bedanken, der während der Zusammenstellung unserer Reise nach Kenia entstanden ist.

Beim Stöbern im Internet bin ich auf die Seite von D.M. Tours und somit auch auf Ihre Reiseseite gestoßen. Die folgenden Telefongespräche waren immer sehr angenehm, interessant und auch bei der 5. Nachfrage freundlich. Nach Klärung unserer Wünsche und Vorstellungen kamen auch prompt die Angebote. Als diese nicht so richtig passten, kamen weitere und weitere. Ich hatte immer das Gefühl, dass Sie die für uns am besten geeignetste Safari und ein Hotel finden und nicht nur Irgendetwas an den Mann bringen wollten. Uns wurde auch nichts aufgedrängt.

Dadurch haben wir den für uns perfekt passenden Urlaub gefunden – Kurzer Aufenthalt im Leopard Beach Hotel, danach in die Shimba Hills Lodge. Nach weiteren Tagen am Meer Aufbruch Richtung Tsavo West, Amboseli und Tsavo Ost. Tierwelt und Landschaft traumhaft, jede Lodge hat uns super gefallen, jede auf ihre Weise. Am Ende noch zum Relaxen wieder ins Leopard Beach Hotel, das uns mit seinem riesigen Garten und der Ruhe, die wir dort gefunden haben, sehr gut gefallen hat.

Nach Rückkehr sind wir begeistert vom Land und überlegen uns, wieder hinzufahren. Die Massai Mara fehlt uns ja noch und diese hatten Sie uns ja auch ans Herz gelegt (und wir hätten sie noch machen sollen…).

Auf jeden Fall werde ich Sie weiterempfehlen und würde auch jederzeit wieder buchen.

Herzliche Grüße aus München von Michael Fuest und Tanja Schröter
Heinz Hagenlocher
14.10.2018 00:40:08
Liebe Frau Bechtle, besten Dank für die gute Beratung und die top Organisation der Masai Mara Safari mit Aufenthalt im Kilima Camp, welches eine grossartige Aussicht auf die Mara River Ebene bietet. Alles war erste Klasse: Touren mit dem Jeep, Camp & Zelt, super Essen und klasse Service. Auch die Flüge & Transfer, alles perfekt. Alles in allem beste Bewertung!
Fam. H.&T.
05.10.2018 23:28:41
KENIA - 7 TAGE ELEFANTENTOUR & BADEURLAUB AM GALU BEACH

Sehr geehrte Frau Bechtle,
wir sind seit knapp zwei Wochen wieder in Deutschland. Es war ein sehr, sehr schöner Urlaub und ich möchte mich auch im Namen von B.& A.T.und meiner Frau B. bei Ihnen recht herzlich für die perfekte Organisation und Durchführung der Reise bedanken. Außer den mittlerweile schon fast obligatorischen Flugverspätungen bei An- und Abreise hat alles bestens gepaßt . Die Ferienanlage ist mit ihren Rundalons genau das, was man in Afrika erwartet und ich empfehle Ihnen, das Neptun Paradies für andere Urlauber mit in Ihre Planungen einzubeziehen. Die Nähe zum Schnorchelriff, die Affen, die Tiefe des weißen Strandes, die gepflegten Wege und Rasenflächen,die Poolbar, etc. sind sehr, sehr schön. B.&A. haben zum ersten Mal geschnorchelt und waren begeistert.
Und dazu die 7-Tage-Safari! Unser Fahrer war Alfons. Er war pünktlich 06.30 Uhr am Hotel und nach der freundlichen Begrüßung gings los im Landcruiser. Alfons sprach gut deutsch und wir hatten eine sehr informative und lustige Reiseleitung. Jeder Nationalpark ist anders, hat seinen eigenen Reiz und seine Besonderheiten. Die Tierbeobachtungen waren einzigartig. Wir haben außer dem Nashorn so nahezu alle Tiere gesehen, die man sehen konnte. Beeindruckend war die Größe der Herden und der Zug Gnu hinter Gnu und Zebra hinter Zebra. Überraschend war die Präsenz der Tiere in oder bei den Lodges. Wenn man am Frühstückstisch sitzt und in 30m Entfernung läuft ein Elefant zum Wasserloch zum Trinken und danach kommt eine Zebra-Herde vorbei, dann ist das für Mitteleuropäer schon was Außergewöhnliches. Die Lodges waren z.T. mit einem nicht erwarteten Comfort ausgestattet ( Navaisha Sopa Lodge) und das Essen hatte tlw. 4-Sterne-Niveau (Severin Safari Camp).
Rundum alles o.k. und dringend weiter zu empfehlen.
Nochmals vielen Dank für die sehr angenehme Zusammenarbeit und irgendwann könnten wir ggf. mal über Botswana oder Tansania reden. Aber jetzt müssen wir erst mal wieder Geld verdienen!

Anzeigen: 5  10   20